Geiz ist gefährlich

„Geiz ist geil“ ist zwar eine gefährliche Richtung, wenn es um Qualität geht, aber das bedeutet nicht, dass Kunden unnötig viel Geld ausgeben müssen. Es ist durchaus sinnvoll, wenn man sich ausführlich über verschiedene Angebote informiert, bevor man ein Produkt kauft. Das gilt natürlich vor allem dann, wenn es qualitativ hochwertige Produkte sein sollen, die in der Regel immer etwas mehr Geld kosten, so wie zum Beispiel Mountainbikes. Viele Mountainbiker vertrauen ihrem Bike ihr Leben an, denn wenn in einer ungünstigen Situation etwa die Gabel wegen eines Materialfehlers bricht, dann kann das sehr schnell sehr böse enden.

Richtig vergleichen
Man sollte also daher erst auf die Qualität achten und dann die Preise vergleichen. Außerdem bieten Shops wie Freeride Mountain ein umfangreiches Sortiment an hochwertigen Bikes zu einem Sonderpreis an, weil es sich zum Beispiel um Restposten oder Vorjahresmodelle handelt. Wichtig ist aber auch hier, dass man nicht ausschließlich auf Grund des Preises entschiedet, sondern sich vor einem Kauf Gedanken darüber macht, ob das Bike den persönlichen Anforderungen gerecht werden kann. Außerdem kann hier eine Beratung sinnvoll sein