Skispaß im Sommer

Während viele Leute den Sommer nutzen, um die hohen Temperaturen an den Stränden Europas zu genießen, suchen Freunde des Wintersports nach Möglichkeiten, um auch in der wärmsten Jahreszeit Ski zu fahren.

Skihallen im Flachland

Mittlerweile gibt es eine relativ große Auswahl an Skihallen. Insbesondere Skifahrer, die in großer Distanz zu den Alpen wohnen, nutzen gerne die Indoor-Pisten. Skihallen bieten in der Regel Abfahrten mittlerer Schwierigkeit, welche jedoch selten länger als 400 Meter sind. Für diejenigen, die einen Sommertag mitten im Schnee genießen möchten, lohnt sich der Ausflug aber definitiv.

Sommerskigebiete auf Gletschern

In den Alpen gibt es einige Skigebiete, die auch im Sommer ihre Pisten öffnen. In Zermatt befindet sich mit 20 Pistenkilometern das größte Sommerskigebiet Europas. Nicht zuletzt wegen der guten Bedingungen nutzen auch viele professionelle Wintersportler das Gebiet auf dem Theodulgletscher, um zu trainieren. Skifahren im Sommer können Urlauber auch im Norden Europas. Gebiete wie Folgefonna oder Stryn, laden Wintersportler aus ganz Europa ein, um den Sommer im Schnee zu genießen.